Mbocayaty

Mbocayaty - eine Stadt zwischen Villarrica, Yataity und Independencia

 

Mbocayaty wurde 1680 gegründet und hat ca. 7.000 Einwohner

 

Mbocayaty liegt zwischen Yataity, Indepencencia und Villarrica an der Ruta 8. Hier sind Sie in wenigen Minuten in der Universitätsstadt Villarrica. Der Ort wird durch den Fluss Tebicuarymi bewässert und ein herrliches Fleckchen Flora und Fauna. Am 8. Dezember wird hier ein großes Fest gefeiert, der Tag der Unbefleckten (Maria Empfängnis)" Jungfrau Maria "Virgen Inmaculada Concepción".

 



 

Sie haben hier außerdem vielseitige Einkaufsmöglichkeiten, von den kleinen Dispensern ( Tante Emma Läden), bis zum Metzger, wo Sie die Dinge des täglichen Lebens bekommen. Aber auch Schrauben, Zement, Holz, Steinplatten und andere wichtige Dinge können Sie hier problemlos kaufen.

Bücher für den Paraguay Auswanderer

Auswandern - Nix wie weg!

Immer mehr Deutsche wandern aus, um im Ausland mit neuen Perspektiven und mehr Lebensqualität endlich wieder selbst die eigene Zukunft überschaubar gestalten zu können...

Mehr Informationen

Als Vagabund in Uruguay, Paraguay und Argentinien

Das Buch ist keine Reportage, sondern das Ergebnis eines flanierenden, keinem strengen Reiseplan verpflichteten Schweifens. Geschichtliches mischt sich mit Linguistischem, Angelesenes mit Erlebtem...

Weiterlesen

Paraguay in Wort und Bild

Zur Wohlstandserhaltung einer stetig zunehmenden Bevölkerung wie die des Deutschen Reiches, die, auf landwirtschaftlicher Grundlage ruhend, dennoch vorwiegend ein Industrie- und Handelsvolk geworden ist,...

Mehr lesen